Zurück zur
Deutsch-Polnischen Version:

 Start 



(30 kB)
(13 kB)
(89 kB)
Erklärung
(13 kB)
(11 kB)

(20 kB)
Erklärung



(31 kB)
Erklärung



(19 kB)
Erklärung





(20 kB)
INHALTSVERZEICHNIS
Downloads-Möglichkeiten: sieh unten
Herunterladen
INNERER AUFBAU DER SEITE: AUSKUNFT, LINKS
(32 kB) FREIE NÜTZLICHE ERGÄNZUNGEN
u. DOKUMENTE

Kolonne 1


ALLGEMEINE AUSKUNFT
und
INNERE LINKS

1. Kontakt zu Lesern
2. Vom Briefaustausch mit Lesern
3. Übersicht der inneren Links dieser Homepage
4. Alphabetisches Sachverzeichnis dieser Homepage
5. Schemen und Bilder vom Leben des Empfangenen im Schoß der Mutter. Erklärungen zur Billings-Methode
6. USG-Filmbilder der Mutter mit Kind
7. Animierte Bilder zur Erläuterung der Billings-Methode. WOOMB-Zentrum, Melbourne
8. Ausgewählte LINKS zu religiösen und anderen SEITEN
10. Anschrift an den Autor
Email an den Autor
.
11. Versteckfach (nur poln.):
Temporäre Dateien zum Download

12. Hilfe zur Hl.Schrift:
(Handbuch, ks.PL: nur poln.):
a) Im WORD-Format:
„Dein WORT ist WAHRHEIT”
Charisma der Bibl.Inspiration

b) Dasselbe Handb.in PDF:
„Dein WORT ist WAHRHEIT”
Charisma der Bibl.Inspiration

13. Empfohlener Link:
(nur poln.):

Tägliche biblische Erwägungen und Exerzitien von P.Michael Olszewski und anderen:
SLOWO PANA (Wort d. Herrn)
Link zur Homepage:
Slowo Pana
14. Homepages der ‘Herz-Jesu-Priester’ in Polen
(nur poln.):
a) 14. ‘Profeto’: Radio-Sender in ganze Welt und Homepage
profeto.plEvangelisations-Portal der HJ-Priester
b) Ksieza Sercanie
c) Mlodzi Sercanie
d) Duszpasterstwo ‘TALENT’
e) Wydawnictwo Ksiezy Rozmiar: 58 bajtówSercanów ‘DEHON’
15. Bibel – Struktur-Dokumente der Kirche

16. Basic prayers in English: to download

.
17. Auswahl vonSlids in Grupppen
(14.5 kB)

Kolonne 2
EINFÜHRUNG
in die hiesige Internet-Seite

A. DARSTELLUNG DER HIESIGEN Internet-Site
B. ÜBERBLICK des GESAMTEN der HOMEPAGE.
Übersicht ihrer Teile und Kapitel.
Reflexion zum Geschick dieser ‘Seite’
1.Teil. „... DASS DU, O HERR, AUCH DARAN GEDACHT HAST”!? – Liebe und Frieden mit Hilfe der „Billings-Methode”
1.Kap. Die ‘Billings-Methode’ zu begreifen und sie benutzen zu mögen
2.Kap. „Natürliche” Methoden ...
3.Kap. Gegenseitige Nähe im Alltag
Offenes Kapitel: eigenartiges „Forum”
2.Teil. INITIMITÄT ANGESICHTS DER WAHL VON „GUT ODER BÖSE”. – Auf der Suche nach Begründungen
1.Kap. Friedensordnung des Vereinigungsaktes. Sinn des ehelichen Aktes
2.Kap. „Mit” Petrus und „unter” Petrus. Das Magisterium der Kirche
3.Kap. Betätigungen ‘contra’: Was sagt die Medizin dazu? Medizinische Bewertung
4.Kap. Betätigungen ‘contra’:  Wo ist hier der Mensch? Anthropologische Bewertung
5.Kap. Betätigungen ‘contra’: Ihre menschlichen Folgen. Psychologische Ausklänge
6.Kap. Betätigungen ‘contra’: Was sagt Gott dazu? Theologische Bewertung
3.Teil. JUGENDLICHE ZEIT UND LIEBE. Berufung zur Liebe ob in Konsekration, ob in der Ehe
1.Kap. Wahl des Lebens in der Ehe. Vater, rufst Du mich in die Ehe?
2.Kap. Vielleicht Priester werden? Oder Leben im Orden? Wie ist, Vater, Dein Wunsch?
3.Kap. Wir lieben uns! Nur ... dieses Kind ...! Vater! Was wird‘s weiter ... !?
4.Kap. Verehelicher Verkehr: Ist‘s wirklich Liebe? VATER, kannst Du uns Deinen Segen gewähren?
5.Kap. Wir lieben uns! Aber: ich rauche – trinke – nehme ...! Vater! Reiß‘ mich von dem heraus!
4.Teil. „DU MEINE BRAUT! MEINE GELIEBTE! BLEIB AM LEBEN! WACHSE HERAN ... !” (Ez 16,6f; 33,11). „Ich habe kein Gefallen am Tod ... – sondern dass er ... am Leben bleibt”
1.Kap. Wie ich so du: Patner des Absoluten – Subjekt des Bundes.
‘Gottes Ebenbild’ – in unveräußerlicher
Aufforderung
2.Kap. Gottes Angebot und des Menschen ‘Nein’ ... Gottes ... Braut zu sein?
R.3. KIND DES SCHMERZES ! WO BIST DU ... ? Wer kommt der Erste entgegen ?
4.Kap. Gebenedeites Tribunal: Das Sakrament Gottes Barmherzigkeit.
Kannst Du mich noch lieben?
5.Kap. Verzweiflung der Verdammnis oder Gabe der Erlösung?
Nimmst Du auch diese meine Sünde an?
6.Kap. Eucharistie: Verwunderndes Sakrament des ‘Durchringens’ ...
Vereinigung des Bräutigams mit der ... Braut
7.Kap. Dass das Gebet nicht fehlt ...
Gebete und Abriss des ‘Kleinen Katechismus’
5.Teil. GOTTES LIEBENDE BARMHERZIGKEIT. Gott der sich als BARMHERZIGKEIT verrät
1.Kap. Gott: Liebe-Leben bei der Erschaffung des Menschen ‘um seiner selbst willen’. Auf Probe gestellte Liebe des ‘Gottes Ebenbildes’
2.Kap. Gott, ich wünsche nicht, dass Du in mir bist! Gott angesichts der Sünde seines Lebendigen ‘Ebenbildes’
Kolonne 3
2.Kap. Gott, ich wünsche nicht, dass Du in mir bist! Gott angesichts der Sünde seines Lebendigen ‘Ebenbildes’
3.Kap. Gottes Barmherzigkeit wird bloßgestellt. Der Preis Gottes Barmherzigkeit
4.Kap. Zwischen Gerechtigkeit und Barmherzigkeit. Gerechtigkeit oder Barmherzigkeit?
5.Kap. Gott der Leidende – Betrübte – Erfreute. Kann Gott ‘getröstet’ werden?
6.Kap. Als Gekreuzigter „steht Jesus an der Tür und klopft an das Herz an”. Unsere Liebe auszulösen ...
7.Kap. Barmherziger Jesus, ich vertraue auf Dich! Abriss der Andacht zu Gottes Barmherzigkeit
8.Kap. „Lasst uns mit Zuversicht hintreten zum Thron der Gnade, damit wir Barmherzigkeit erlangen ...”. Fragmente vom Tagebuch der Hl. Faustyna nach Themen
.
6.Teil. „EINER ORDNE SICH DEM ANDERN UNTER IN DER GEMEINSAMEN EHRFURCHT VOR CHRISTUS... ” (Eph 5,21). In Gnade des Sakramentes für den Alltag
1.Kap. Tage der Brautzeit: gesegnete Gabe der heissen Probe. Jesu, Erlöser! Verweilst Du in dieser Zeit in uns – und mit uns?
2.Kap. Homosexualität und freie hetero-sexuelle Partnerschaften: bedauerliche Nachahmung der Ehe. Barmherziger Erlöser! Befreie Opfer sessen, der der BÖSE ist!
3.Kap. In der Gender-Ideologie: Allumfassendes Gender-Queer-Mainstreaming. Sondern erlöse uns von Diesem, der der Böse ist (Mt 6,13)
4.Kap. In Vorbereitung zur Fülle der Offenbarung der Ehe als Sakramentes. Gott, der Du dich über die eheliche Kommunion offenbarst, bleibe im Herzen der Ehegatten und in der Familie
5.Kap. Ehe als Ur-Sakrament des Schöpfungs-Sakramentes. Ersichtlichung der unsichtbaren Liebe Gottes: Du bist, o Gott, Liebe der Kommunion und Herz der Ehe: des Ur-Sakramentes der Schöpfung
6.Kap. Ehelicher Bund der zweien und Bund Gottes mit dem Menschen abgelesen vom Pentateuch Mose.. „Du sollst lieben Gott, Deinen Herrn, mit ganzem Herzen ...” (Dtn 6,5)
7.Kap. „Bräutliche” Liebe-Vertraulichkeiten in Büchern der Propheten. „Jahwéh hat an dir Freude, und dein Land wird mit Ihm vermäht” (Jes 62,4)
8.Kap. Elemente der Evangelien in ihren Auswirkungen auf die Theologie der ehe als Sakramentes. Wir laden Dich für die Dauer ein, Jesu mit Maria, in unsere Liebe-Leben-Kommunion!
9.Kap. Das Sakrament der Ehe eingepflanzt in den Baum des Lebens des Bräutigams-vom-Kreuz. Lehre uns, Jesu, unser Eins-in-Liebe sakramental zu erleben: in Ehe und in Familie
.
7.Teil. LASS UNS, JESU, DU BRÄUTIGAM-vom-KREUZ, DIE EHE MIT DEINEM AUGE ZU BETRACHTEN. Und Deine Lösungen anzunehmen – in würdiger Vorbereitung zur Ehe: zum Sakrament der Ehe (FC 52)
1.Kap. Der Gottes Bräutigam in Hingabe der Braut seiner selbst am Kreuz „ ... bis zum Letzten”. Treue in Liebe: dass die Braut nicht verloren geht, sondern das ewige – Leben hat
2.Kap. Können die Hochzeitsgäste trauern solange der Bräutigam mit ihnen da ist? Der Bräutigam-vom-Kreuz und die ‘Kleine’ Kirche der Ehe-Familie
3.Kap. JUNGE LEUTE AM WEG ZUR EHE: ZUM SAKRAMENT DER EHE. Verleihe uns, Vater, im Heiligen Geist die Gabe des weisen Zurechtfindens und der Treue zu Deinem Wort
(Spannender Inhalt. Eigentlich ein Buch für sich: für vor-eheliche Stufe des Lebens)
BILDER. Gesamtverzeichnis der Fotos-Bilder-Graphiken



Kolonne 4
1. Einführung in die grundlegenden Komputer-Programme   Nur polnisch
2. Gebetserwägungen zu Leiden Christi: 15.00 h: Der kleine Rosenkranz als Kreuzwegs-Erwägungen
3. Heilige BEICHTE der Eheleute-Partnerschaften begangen bei ihrer Intimität
4.a. Dokumente früherer Päpste
b. Dokumentenauswahl vom Pontifikat Johannes Paul II.
c. Ausgewälte Dokumente vom Pontifikat Benedikt XVI.
d. Papst Franziskus: Dokumente, Homilien, Fotos
5. Bete für mich nicht: ich bin verdammt!
6. P. Dr. Karol MEISSNER OSB-Prof. Boleslaw SUSZKA, Die Ehe
a. Frustrationen in Ehe
b. Einklang beim Verkehr
7. Ich stand an der Pforte des Himmels und der Hölle. Zeugnis von Dr. Gloria Polo
8. a) Mit Blut geschriebene verzeihende Liebe: die Habiba
b) S. poln. Fotos gut lesbar: 
Holokaust d. Jünger Christi: Nigeria, Syrien 2014)
9.a. PL: Metoda Billingsa: ze Strony
Cz.I (r.1-2-3), cz.II (r.3: zapobieganie). W formacie PDF
b. Małżeństwu z pomocą. Metoda Billingsa: Broszura:
(im PDF-Format)
c. Helping Married people: Billings Method
(English version: to print)
d-1. Der Ehe zum Angebot. Die Billings-Ovulations-Methode
(Deutsch: Im PDF-Format)
d-2. DE: Die BOM: 1.Teil der Homepage + 2.Teil,3.Kap. - Deutsch
(Deutsch: im PDF-Format: 27.V.2013)
10. Treue des Beichtvaters zum Magisterium
11. P.Ksawery Knotz – seine Bücher über den Ehe-Sex
Nur polnisch
12. Sie hat ihre Abtreibung mittels der Salzlösung überlebt – Gianna Jessen
13. Pro-Abortion-Manifestation und Sakrament der Beichte
15. Kann ich auf die Lossprechung rechnen? Ethik der Politik
Nur polnisch
16. Liebe zum Erwateten bis zur normalen Geburt
17. Pornographie: Hirtenbrief von USA
18. Sex der Teenager: Pornokinder für 5 E
Nur polnisch
19. Zwei Barmherzigkeits-Gebete in mehreren Sprachen
19a. Koronka zur Barmherzigkeit Gottes in Sprachen
20. Bischöfe Polens: III.2013: Verteidigung Empfangener, In vitro, Ich lebe dank InVitro
21. Drei empfohlene Gebete:
a) Zwei Gebetchen: Barmherzigkeit-Vergebung + Koronka zu Gott. Barmhzgkt;
b) Maria Knotenlöserin-Novene;
c) Pompejanische Rosenkranz-Novene
(5.6 kB) (35 kB)
Erklärung

(5.6 kB)
(3.7 kB)

  Herunterladen  
  der Homepage (teilweise oder des Gesamten) in ein paar Varianten:  
  Downloads – Herunterladen der Homepage  

(1.2 kB)

(5.5 kB)

(4.4 kB)
(19 kB)
(8.3 kB)
(0,7 kB)     (0,7 kB)     (0,7 kB)


(3.5 kB)